Neues

Liebe Gendorfer, 

geschätzte Mitglieder der Wassergenossenschaft!

Seitens des Ausschusses der Wassergenossenschaft möchten wir uns für euer zahlreiches Erscheinen und das Vertrauen in den wiedergewählten Ausschuss sehr herzlich bedanken. Euer Interesse für die geleistete Arbeit und eure Mitwirkung bei der Mitgliederversammlung ist für uns die positive Betätigung dafür, dass es unser gemeinsames Ziel ist, die Wasserversorgung in Gendorf auch weiterhin selbst zu betreiben und zu erhalten.

mfG Hubert Amlacher

  

IMG 20190720 WA0000

 

 

Mitgliederversammlung Samstag, dem 20. Juli 2019  

Sehr geehrte Mitglieder der Wassergenossenschaft Gendorf !

Der Ausschuss der Wassergenossenschaft bittet Sie um Ihre verlässliche Teilnahme an der Mitgliederversammlung.

Wasser ist ein „Lebensmittel und unsere Lebensgrundlage“. Wir nutzen es täglich. Wasser benötigt man in nahezu allen Sparten des Lebens. Im Haushalt, in der Landwirtschaft, zur Energieversorgung, im Freizeit- und Tourismusbereich, im Sport und bei der Produktion von Gütern. Diese Gedanken sollen uns bewusstmachen, dass Wasser ein wertvolles und kostbares Gut ist. Die Qualität des Wassers gilt es zu schützen und zu verbessern: Auch der Umgang mit Wasser ist von Bedeutung. Wasser ist nicht jederzeit im gewünschten Ausmaß verfügbar. Die zur Verfügung stehende Wassermenge hängt davon ab, wie viel es örtlich regnet oder schneit, welche Temperaturen vorherrschen und wie viel Wasser damit wieder verdunstet und welche Böden und Vegetationseigenschaften vorliegen. ( Einladung Download als PDF )

Es ist soweit! Unsere neue Website ist online!

Mit Mitte Oktober 2016 ging unsere neue und modernisierte Website online. Bei dem bereits dritten Relaunch wurde unsere Website noch freundlicher und übersichtlicher für Sie gestaltet. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf die einfache Struktur und benutzerfreundliche Navigation gelegt. Wir hoffen, dass Sie unsere neue Seite überzeugt und zum Verweilen einlädt. Falls Ihnen etwas auffällt, freuen wir uns auch über Ihre Verbesserungsvorschläge.

100 Jahre Wasserversorgung in Gendorf (1912 - 2014)

Bis zum Jahre 1912 gab es in der Ortschaft Gendorf eine sogenannte Holzrohrwasserleitung. Diese Wasserleitung war auch damals schon veraltet und vor allem hygienisch sehr bedenklich.  Die Geschichte 100 Jahre Wasserversorgung in Gendorf - zum Download hier.

Aktuelles

Geschätzte Mitglieder der Wassergenossenschaft.

Zur Erinnerung.

Die Übergabestelle des Trinkwassers durch die Wassergenossenschaft ist entweder die Grundgrenze bzw. ein Absperrventil. (max. 1m neben der Grundgrenze)

 

Reinigung der Hauswasserfilter.

Aus aktuellem Anlass erfolgt eine wichtige Information an alle Mitglieder der Wassergenossenschaft Gendorf. Im Eigeninteresse jedes einzelnen sollte ein vorhandener Wasserfilter aber auch ein Filter beim Druckminderventil regelmäßig ( halbjährlich) gereinigt werden.
Probleme bei der Wasseruntersuchung 2013 sind durch diese mangelnde Wartung aufgetreten.

 

 

Designed by plustheme.com